Newsletter  |  Juni 2022 | www.unser-bier.ch | info@unser-bier.ch | 061 338 83 83

 

 

Wir nehmen Ihre leeren Sixpack-Einwegflaschen zurück!
 

Probleme noch und noch: Da die «russische Spezialoperation» das Vetropack-Werk Ukraine stark beschädigt hat und deshalb die Produktion eingestellt werden musste, ist die Beschaffung von Bierflaschen äusserst schwierig geworden. Wir können erst wieder abfüllen, wenn wir genug Flaschen dafür haben. Deshalb unsere Bitte: Wenn Sie im Gundeli wohnen oder sonst gerade in der Umgebung sind, bringen Sie uns Ihre Einwegflaschen, die Sie bei Coop oder anderswo im Sixpack gekauft haben. Vielen Dank!

PS: Auch die Beschaffung von Flaschenetiketten und von Karton für Sixpack gestaltet sich sehr schwierig. Was früher umgehend geliefert wurde, hat jetzt Lieferfristen von sechs, sieben und acht Monaten.

 

Viel Freude an der GV von Unser Bier

 

Wieder einmal eine tolle GV, an der rund 2200 Aktionärinnen und Aktionäre ihre liquiden Dividenden abgeholt haben. Mit grossem Applaus wurde VR-Präsident Fabian Wetter für weitere drei Jahre in den Verwaltungsrat gewählt, neu im Verwaltungsrat ist auch der Digitalmarketingfachmann Michael Bietenhader. Gastredner war Marcel Kreber, der Direktor des Schweizer Brauerei-Verbandes. Mehr zur GV, eine filmische Zusammenfassung in 56 Sekunden und viele Bilder vom Fotograf Friedel Ammann finden Sie hier: GV Unser Bier.

 

Zeugenaufruf!
 

Leider hat jemand am Ende der GV eine Schlägerei angezettelt und dabei zwei Personen verletzt. Wir bitten allfällige Zeugen dieses nicht zu duldenden Vorkommnisses, uns die Personalien des Betreffenden zu melden, damit er zur Rechenschaft gezogen werden kann: info@unser-bier.ch

 

Jeweils am Freitagabend von 17 bis 19 Uhr
 

Wohnen Sie in Liestal und Umgebung? Das trifft sich gut, denn am Freitagabend wird in der neuen Spezialitätenbrauerei von 17 bis 19 Uhr gezwickelt. Die Füllung mit zwei Litern kostet 15 Franken und ein neuer gefüllter Siphon 45 Franken. Bier, das nebenbei genossen wird, kostet die unverschämte Schutzgebühr von zwei (!) Franken pro Becher. Wer auch sonst Bier kaufen will, kann das auf Vorbestellung tun. Den Bestellschein können Sie hier downloaden: Bestellschein

 

Das gibt es im Juni in der Braustube
 

Jeden Mittwochabend ist ab 17.30 Memberabend. Als Aktionärin oder Aktionär, aber auch als Gast eines Aktionärs oder einer Aktionärin, zahlen Sie bloss 3 Franken statt 4.50 für die Stange. Was es im Juni auf der Speisekarte gibt, sehen Sie hier: Menüplan

 

Wir zahlen 250 Franken für Ihre vorigen Unser-Bier-Aktien
 

Die Nachfrage nach Aktien von Unser Bier ist ungebrochen. Deshalb bitten wir jene, die mehr haben als sie benötigen, uns einige dieser raren Wertpapiere zu verkaufen. Aktuell zahlen wir 250 Franken pro Aktie. Bitte nehmen Sie mit unserem Geschäftsführer Luzius Bosshard Kontakt auf: info@unser-bier.ch

 

Brauen Sie mit uns am 18. Juni Ihr eigenes Bier
 

Am Samstag, den 18. Juni, findet wieder ein Brauerlebnis statt, an dem noch einige wenige Plätze frei sind. Von 10 bis 16 Uhr können Sie alles erfahren, was Sie schon immer über Bier und seine Herstellung wissen wollten. Hier gibt es weitere Infos zu diesen lehrreichen Anlass: Brauerlebnis

 

Adressänderung
Unbedingt melden: info@unser-bier.ch

 

Braustube Unser Bier
Jeden Mittwochabend ab 17.30 h!

 

GV Unser Bier
Auf Wiedersehen im 2023!